Verweigerung Wohnungsbesichtigung

Hier finden Sie die passende Vorlage für eine Besichtigungsverweigerung Ihrer Wohnung. Der Vermieter kann nur verlangen in Ihre Wohnung gelassen zu werden, wenn bestimmte berechtigte Gründe vorliegen, wie z. B. die vom Mieter gemeldeten Mängeln, Verdacht auf Mängel oder vertragswidrigen Gebrauchs, Ablesen von Messeinrichtungen, etc. Ansonsten steht dem Mieter uneingeschränktes Hausrecht innerhalb seiner Wohnung zu. Wenn eine Besichtigung ansteht, muss Ihr Vermieter diese vorher ankündigen und einen Berechtigungsgrund vorweisen.

 

Ein Musterschreiben für jeden Mieter, Vermieter, Pächter, Grundstück- und Eigenheimbesitzer – dieser Vordruck ist vielseitig einsetzbar!

Download