Ankündigung einer Ruhestörung

Hier finden Sie das passende Formular für die Ankündigung einer Ruhestörung. Die Rechtslage ist hier jedoch eindeutig: Ab 22h darf nur in Zimmerlautstärke gefeiert werden. Die um den Schlaf gebrachten Nachbarn dürfen entweder das Ordnungsamt oder die Polizei (je nach Bundesland) rufen und Strafanzeige wegen ruhestörenden Lärms stellen. Normalerweise gibt es eine Ermahnung der Polizei und in härteren Fällen sogar die Ankündigung, die Anlage vorläufig sicherzustellen.

Ein Musterschreiben für jeden Mieter, Vermieter, Pächter, Grundstück- und Eigenheimbesitzer – dieser Vordruck ist vielseitig einsetzbar!

Download