Testament

Hier finden Sie die passende Vorlage für Ihr eigenes Testament. Damit können Sie Ihren letzten Willen formulieren und Ihre Erben bzw. Nachkommen berücksichtigen bzw. bestimmen. Somit kann Ihr Nachlass in Ihrem Sinne verwaltet und/oder aufgeteilt werden. Bitte beachten Sie, dass es einen Notar, der dieses Testament notariell beglaubigt, bedarf, andernfalls verliert dieses Dokument seine Wirksamkeit. Alternativ kann es auch handschriftlich abgefasst und deutlich lesbar unterschrieben sein. Nachlassregelung, egal ob ein Alleinerbe, Teilungsanordnung oder sonstige Variante bestimmt ist. Auch Auflagen oder Verknüpfungen/Bedingungen kann man dort einpflegen, z.B. „im Falle des Vorversterbens meine Ersatzerben, erhalten/erhält die Auflage/n meinen Hund Hasso bis zu seinem natürlichen Tod zu versorgen und medizinisch betreuen zu lassen“.

Ein Musterschreiben für Jedermann – dieser Vordruck ist vielseitig einsetzbar!

Download