Absageschreiben Bewerber

Hier finden Sie das passende Formular um eine Absage an einen Bewerber zu senden, welcher sich um einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz beworben hat, zum Beispiel wenn die geforderten Fähigkeiten oder Qualifikationen nicht gegeben sind, die Stelle bereits vergeben wurde oder die Person anderweitig nicht geeignet ist. Wünschen Sie dem Bewerber grundsätzlich viel Erfolg bei der Jobsuche. Auch den Grund sollten Sie wen möglich nennen, damit der Bewerber darauf reagieren kann. Außerdem kann man auch bei einem Absageschreiben einen guten Eindruck der Firma oder des jeweiligen Betriebs hinterlassen. Sollten Sie einmal in die Lage kommen solch ein Schreiben verfassen zu müssen, ist diese Vorlage eine gute Hilfe.

Ein Musterschreiben für jeden Arbeitgeber, egal ob Vorgesetzter, Abteilungsleiter oder Leiter der Personalabteilung und jede Firma kann diesen verwenden – dieser Vordruck ist vielseitig einsetzbar!

Download