befristeter Arbeitsvertrag wegen Elternzeit

Hier finden Sie das passende Formular um einen Vertrag für einen Mitarbeiter zu erstellen, welcher nur eine befristete Gültigkeit hat und sich ohne das es einer Kündigung bedarf auflöst. Wenn sich eine Mitarbeiterin im Erziehungsurlaub / Elternzeit befindet, und Sie eine Ersatzstelle im befristeten Angestelltenverhältnis schaffen wollen, kann dieser Vertrag als Vorlage dienen. Für die Befristung des Arbeitsverhältnisses benötigt es keinen besonderen sachlichen Grund. Als Arbeitgeber sollten Sie daran denken darzulegen, dass der Vertretungsbedarf eine Folge der Elternzeit ist.

Ein Musterschreiben für jeden Arbeitgeber, egal ob Vorgesetzter, Abteilungsleiter oder Leiter der Personalabteilung – dieser Vordruck ist vielseitig einsetzbar!

Download